Mясо по-прикамски с овощами и брусничным соусом
Zutaten für 4 Personen:
640 g Rindfleisch
40 g Pflanzenöl
100 g frische Steinpilze
300 g Zucchini
120 g Paprika
200 g frische Tomaten
170 g Blumenkohl
80 g frische Pilze
60 g Pflanzenöl
80 g Porree
Zubereitung:

Die Rindfleischportionen unmittelbar vor dem Braten salzen und pfeffern, scharf anbraten, anschließend in der Pilzbrühe garen. Paprika, Zucchini, Tomaten, Steinpilze und Blumenkohl waschen. Paprika, Zucchini und Tomaten schälen, Pilze säubern und den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen.
Zucchini, Paprika und Tomaten würfeln, von beiden Seiten anbraten bis eine knusprige Kruste entsteht, Blumenkohlröschen und Pilze ganz braten.
Das Fleisch auf einem großen, flachen Teller servieren. Die Fleischtemperatur sollte mindestens 85°C betragen. Das Fleisch in der Mitte des Tellers anrichten, die Gemüsebeilage darauf zu einem Türmchen aufschichten und servieren.
Preiselbeersoße:
180 g Preiselbeeren
180 g Zucker
100 ml trockener Rotwein
20 ml Wasser
Die Preiselbeeren waschen, zerkleinern, mit Zucker bestreuen, und bis zum Austreten des Saftes im Kühlschrank lassen.
Anschließend ca. 3-5 Minuten erwärmen, Rotwein hinzufügen und zum Kochen bringen.
Die Preiselbeersoße gleich auf das Fleisch geben oder in einer kleinen Sauciere separat reichen.