Pralinen aus Sanddornbeerengelee
Zutaten: Ganache aus Sanddornbeeren:
325 ml 35-prozentige Konditorsahne
50 g Glukose
380 g weiße Schokolade
Sanddornbeerengelee:

120 ml Sanddornbeerensaft
360 g Zucker
600 g weiße Schokoladekapseln
Zubereitung:

Die Konditorsahne aufkochen lassen. Die weiße Schokolade über dem heißen Wasserbad zum Schmelzen bringen. Die Glukose, die geschmolzene Schokolade und den Sanddornbeerensaft in die aufgekochte Sahne geben. Alles zu einer Masse vermischen und abkühlen lassen.
Gelee:
Sanddornbeerensaft mit Zucker mischen und die Masse aufkochen lassen.
Die fertige Ganache in einen Spritzbeutel geben und in die vorbereitete Schokoladenkapsel spritzen. Mit einem anderen Spritzbeutel in dieselbe Kapsel Sanddornbeerengelee füllen. Abkühlen lassen.
Die fertigen Pralinen nach Belieben verzieren.