ZRAZY – Fischrouladen nach russischer Art mit Backpflaumenfüllung

ZRAZY – Fischrouladen nach russischer Art mit BackpflaumenfüllungZutaten für 4 Personen:
Fischmasse:
360 g Dorsch
96 g Weizenbrot
112 ml Milch 2,5%
ein halbes Ei
Füllung
60 g Backpflaumen
1 Ei
8 g Butter
Zubereitung:

Den Fisch filetieren, Haut und Gräten entfernen, in Stücke schneiden und zusammen mit dem in der Milch eingeweichten Weizenbrot vermengen oder durch den Fleischwolf drehen. Salz, Pfeffer und Eier hinzufügen und die Masse gut verrühren. Aus der Masse die Fladen formen und in die Mitte die Füllung legen. Die Ränder der Fladen so zusammendrücken, dass eine ovale Form entsteht und ca. 20-25 Minuten dämpfen.
Füllung: Backpflaumen mit Wasser übergießen, einige Minuten einweichen lassen, Kerne entfernen und zerkleinern. Eier hart kochen und klein hacken. Zerkleinerte Backpflaumen und Eier miteinander verrühren, die weiche Butter hinzufügen und noch einmal verrühren.
Als Beilage zu den Zrazy (zwei Stück pro Portion) wird frisches Gemüse serviert (Gurken, Tomaten etc.).